„Chor 22“

„Chor 22“

ist unser neuer experimentell-    interkultureller Gesangsverein!

Der Kurs ist eine private Initiative.

People have the Power!

Wir sind für Frieden & Freude (& veganen Eierkuchen) & Selbstbestimmung und für

Musik, Klang und Gesang!

Der Chor wurde an einem Dienstag, 22.02.22 um 18 Uhr ins Leben gerufen – daher auch sein Name. Er findet fortlaufend dienstags absofort hier im musikwerkstudio.de (Düsselstraße 25 in 40219 Düsseldorf/ im Hinterhof) statt und ist zugleich private Selbsthilfegruppe singender Menschen (3G). Bei Interesse gerne Kontakt aufnehmen oder einfacher: direkt in unsere WhatsApp- oder Telegramm- Gruppe einsteigen – bitte aber mit namentlicher Kurzvorstellung.

WhatsApp:
https://chat.whatsapp.com/DEhs4f3EtF7CIa6oiAC746

Telegramm:
https://t.me/+7oYiTnfpD75lNzNi

Die Gruppen sind nicht-öffentlich privat und als solche vertraulich zu handhaben. Bei Zutritt bitte kurz mit Namen vorstellen – danke. (anonymer Einstieg wird umgehend wieder gelöscht)

Wir singen ein- und mehrstimmige Lieder aus aller Welt – auch Eigenkompositionen.

Regelmäßige Auftritte stehen an – wir bleiben dran!

Kostenbeitrag: 4€ (ermäßigt)

Chorleitung:

Elise und Benno Team-Info

People have the Power by Patty Smith

beim nächsten Mal ein Tick schneller und ohne meiner Heiserkeit in der Stimme 🙂 (-:

Text und Akkorde von „People have the Power“: https://tabs.ultimate-guitar.com/tab/patti-smith/people-have-the-power-chords-1756725

Kritische Philosophie der Pandemie

1 thought on “„Chor 22“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.